Reset-Gottesdienst, Pastor Neumann

Einigkeit und Recht und Freiheit?
„Einigkeit und Recht und Freiheit“ heißt es in der Nationalhymne. Doch Werte wie diese werden in Deutschland und Europa von verschiedenen Kräften in Frage gestellt. Dieser Gottesdienst soll dazu beitragen, Werte wie diese zu pflegen, zu leben und hoch zu halten - gerade auch angesichts von Anschlägen in Hanau und Halle und angesichts eines verschärften Tons in politischen Debatten und Talkrunden.

Der ehemalige Präsident des Parlaments der Europäischen Union, Hans-Gert Pöttering, wird als Interviewpartner zu Gast sein. Er wird Fragen zu den Grundlagen des freiheitlichen Europas und dabei der Rolle jedes Einzelnen beantworten. Die Reset-Band spielt. Daniela Scheer moderiert den Gottesdienst, Pastor Erik Neumann hält eine Ansprache. Die Kirche ist bereits 16.15 Uhr zu einem Kaffee vor dem Gottesdienst geöffnet.

Wann