Termine

www.stiftung-dissen.de. Termine Ev. Jugend: s. www.ev-jugend-dissen.de. Termine Kiga: s. www.regenbogenkiga-dissen.de.

Donnerstag, 21. Februar

9:00 Uhr Seniorentanzkreis, LH

15:00 Uhr Männerrrunde im Kirchenstübchen, Am Kirchplatz 1

15:45 Uhr Uhr Konfirmandenunterricht, Pn. Holsing

17:30 Uhr offene Stunde des Generationennetzwerkes, Kirchenstübchen

Freitag, 22. Februar

15:00 Uhr Bratäpfel backen im Kirchenstübchen, Am Kirchplatz 1

Samstag, 23. Februar

13:00 Uhr Äktschensamstag, LH

Sonntag,  24. Februar

11:30 Uhr Kiga-Familiengottesdienst mit Taufen, Pn. Holsing

14:30 Uhr Bibelstunde der Gebetsgemeinschaft, LH

Dienstag, 26. Februar

15:00 Uhr Frauenkreis Aschen, Elisabeth's Hofcafe

15:45 Uhr Konfirmandenunterricht, Pn. Holsing

17:00 Uhr Konfirmandenunterricht, Pn. Holsing

20:00 Uhr Chorprobe Mauritius Gospel Singers, Seniorenheim Bethel

Mittwoch, 27. Februar

8:00 Uhr Halbjahresgottesdienst der IGS, Pn. Holsing

Freitag, 01. März

10:00 Uhr Gottesdienst im DRK Seniorenheim, P. Neumann

11:00 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim Bethel, P. Neumann

19:00 Uhr Weltgebetstag, Kirche

Sonntag, 03. März

10:00 Uhr Visitationsgottesdienst mit Abendmahl, P. Neumann und "Ewigkite"

anschließend kleines Drachenfest auf der Wiese am Windrad

14:30 Uhr Bibelstunde der Gebetsgemeinschft, LH

Wenn nicht anders angegeben,
finden Gottesdienste in der Kirche statt.

Andere Veranstaltungen im Lutherhaus, Große Str. 12

Ewigkite.de kommt: Kleines Drachenfest / Einführung Erik Neumann als Kitepastor / Visitationsgottesdienst

Am Sonntag, 3. März sollen sich am Himmel am Windrad unter dem Röwekamp die Drachen tummeln. Sollte es das Wetter und der Wind zulassen, werden ab ca. 12 Uhr alle die Gelegenheit haben, eigene Drachen oder die des Teams von "Ewigkite.de" steigen zu lassen. Einliner, Zweiliner, Vierleiner und vielleicht sogar der 96m² große Weltkarten-Drachen stehen aus dem Pool von Ewigkite.de zum Test bereit.

"Ewigkite" heißt die Arbeit, in deren Rahmen Pastor Erik Neumann in diesem Sommer Kitecamps anbietet. Er wird im Gottesdienst am 3. März um 10 Uhr für diesen Aufgabenbereich durch Philipp Ehlhaus vom Amt für missionarische Dienste (Hannover) gesegnet. Es ist gleichzeitig der Gottesdienst, der im Rahmen der Visitation vom Superintendenten Hannes Meyer - ten Thoren besucht wird. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, den Superintendenten zu sprechen.

Die Ehrenamtlichen von Ewigkite treffen sich an diesem Wochenende im Lutherhaus, um für das Jahr 2019 die Präsenz auf ca. 12 Drachenfesten und Kitesurf-Masters zu planen. Sie sind am Sonntagmittag gern bereit, ihr Kiteknowhow mit anderen zu teilen.

Camp2go wieder in Dissen - bis 28.2. Frühbucherrabatt!

Nach dem großen Erfolg des ersten Camp2go 2018 gelang es auch für 2019, das Team nach Dissen zu holen. Von 8.30 - 16.30 Uhr erleben Kinder eine unvergessliche erste Ferienwoche. Im Flyer heißt es: „Wow! Gemeinsam wollen wir über Gottes Größe staunen und ihn besser kennenlernen. Außerdem erwarten dich maga große Hüpfburgen, coole Spiele und Tänze, warmes Mittagessen und leckere Snacks und jede Menge gute Laune - bei jedem Wetter!“ Anmeldung bitte online unter www.camissio.de. Weitere Informationen Dissen Sibylle Bredemann, bredemann@st-mauritius.de. Kosten: 125 Euro. Bis zum 28.2. gibt es auf diesen Preis einen Frühbucherrabatt von 15%.

Kitecamps 2019: großes Angebot für Männer, Frauen, Familien...

Im Sommer 2019 wird es 7 Kitecamps geben:

  1. Männer-Kitecamp in Loissin / Ostsee mit Boardway, 5.-11. Mai 2019, Camping 595 €, Doppelzimmer auf Anfrage.
  2. Männer-Kitecamp für Fortgeschrittene in Loissin / Ostsee mit Boardway, 12.-18. Mai 2019, Camping  450 €, Doppelzimmer auf Anfrage.
  3. Mixed Kitecamp in Loissin / Ostsee mit Boardway, 19.-25. Mai 2019, Camping 595 €, Doppelzimmer auf Anfrage.
  4. Männer-Kitecamp in Neuharlingersiel / Nordsee mit Windloop, 10.-14. Juni 2019, Camping 495 €.
  5. Urlaub mit der Ewigkite auf Fanö / Nordsee / Dänemark, 15.-22. Juni 2019, im Ferienhauszimmer ab 350 € (ohne Kitekurs, eigenes Material).
  6. Kitecamp für Paare auf Als / Ostsee / Dänemark mit Kitejunkie, 22.-29. Juni 2019 Camping 630 €, Ferienhaus 730 €.
  7. Familien-Kitecamp in Loissin / Ostsee mit Boardway  7.-14. Juli 2019 Camping 610 €, Doppelzimmer auf Anfrage.

Für jedes Camp gilt:

  • Geniale Spots. Kurze Wege.
  • Impulse am Morgen. Gutes für Glauben und Leben miteinander austauschen.
  • Professionelle Kitelehrer.
  • Neuestes Material.
  • Preise beinhalten Unterbringung, Verpflegung, teilweise Leihmaterial, Programm, Anfängerkurs bzw. Tipps für Fortgeschrittene. Eigene Anreise.

Kiteschulen:  www.boardway.org, www.windloop.de, www.kitejunkie.com

Weitere Infos, auch zum Wachstum der Kitecamps: www.ewigkite.de, Pastor Erik Neumann, Tel. 05421-4741 oder per E-Mail an erik(at)ewigkite.de  

 

 

Reset-Gottesdienst: Termine und Themen 2019

Reset - Nochmal neu starten?! In dieser neuen Gottesdienstreihe kann man Impulse zum Neustart bekommen. Reset-Gottesdienste finden 5-6 Mal im Jahr um 17 Uhr in der St. Mauritius-Kirche statt. Mit Band, Theater, Videos, Moderation, Stationen, parallel Kinderbetreuung

Hier finden Sie den Flyer.

Hier geht es zur Reset-Seite.

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Herzlich willkommen auf der Homepage der St. Mauritius-Kirchengemeinde Dissen am Teutoburger Wald. Wir sind die evangelisch-lutherische Kirche im Zentrum von Dissen

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben. Nehmen Sie sich Zeit, sich umzuschauen. Wir präsentieren Ihnen auf den folgenden Seiten einen Einblick in unser  Gemeindeleben.

Unser Leitsatz, den wir für unser Gemeindeleben entwickelt haben, lautet:
„St. Mauritius – lebendige Gemeinde unterwegs auf Gottes Wegen zu den Menschen in unserer Stadt.“

Motive, die uns bei der Formulierung leiteten waren u.a.:
1.) Wir möchten eine „lebendige Gemeinde“ sein – fühlen uns dabei auch auf einem guten Weg
2.) „unterwegs“ sind wir immer, das bedeutet: veränderbar, nicht fertig …
3.) Bei dem „unterwegs sein“ orientieren uns an der frohen Botschaft von Jesus Christus, deswegen: „auf Gottes Wegen“
4.) Wir möchten Menschen in unserer Stadt in den Blick nehmen, für deren Wünsche, Freuden, Probleme offen sein.